Bolivar Peninsula RV Park

Noch einmal wollten wir ans Meer fahren, bevor wir dann ins Landesinnere in Richtung Kalifornien fahren. Der Bolivar Peninsula RV Park liegt wie der Name schon sagt auf einer Halbinsel. Man ist nicht nur sehr nahe am Meer, der Campingplatz hat auch noch einen eigenen See.

Wir wurden sehr freundlich empfangen und eine Reservation wäre hier auf dem Bolivar Peninsula RV Park absolut nicht nötig gewesen. Ende Februar ist hier noch nicht viel los und der Campingplatz recht leer. Die Stellplätze liegen entweder parallel zur Hauptstrasse oder von der Strasse weg um den See herum. Alle Plätze haben Full Hook-Up und einen kleine betonierten Platz mit einem Picknick-Tisch. Viele Stellplätze haben ausserdem noch einen Grill.

Der Platz um den See

Der Platz ist wunderschön um den See herum angelegt. Die Bäume und Sträucher sind geschnitten, das Gras gemäht, alles sieht sehr gepflegt und aufgeräumt aus. Dazu steht im krassen Gegensatz das Badhaus oder besser gesagt der Bad-Trailer. Es wäre grossartig, wenn auch dieser Teil diesem wunderschönen Platz gerecht werden würde.

 

Wer gerne Vögle beobachtet, ist hier auf jeden Fall richtig. Schon am morgen früh hört man die Balzrufe der verschiedenen Arten und wir haben viel Zeit damit verbracht heraus zu finden, was das genau für Vögel sind, die es dort auf dem Platz hat. Am meisten aufgefallen sind die Muscovy Ducks, welche hier als invasive Spezies gelten und neu in Houston offiziell abgeschossen werden dürfen. Und von denen hatte es hier wirklich sehr viele und sie waren auch absolut nicht menschenscheu. Ihnen hat wohl noch niemand gesagt, dass sie auf der Abschussliste stehen. Sie kamen jeweils so nahe zu uns, dass wir sie fast hätten streicheln können.

Alles in allem liegt der Bolivar Peninsula RV Park in einer wunderschönen Gegend und nachdem der Bay St. Louis RV Park doch eher trist war, genossen wir die Ruhe und die Natur hier sehr. Wer hierher kommt, solle aber unbedingt ein eigenes Bad haben. Der Platz akzeptiert die Passport America Card, sodass die Nacht etwa auf 20 Dollar kommt.

Bolivar Peninsula RV Park

  • Campingplatz Infos

    Wunderschön gelegener Campingplatz. Nur das Badhaus ist enttäuschend. Mit eigenem Bad absolut empfehlenswert.

  • Kosten pro Nacht

    etwa 20 Dollar

  • Passport America

    Hier kann man sparen.

  • Website

    www.bolivarpeninsularvpark.com

Noch mehr über uns findet ihr hier:

Und teilt unser Post mit euren Liebsten:

Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp

Von unserem Instagram Feed:

Follow us here:

Unsere letzten Posts

Subscribe

Schreibe einen Kommentar

de_CH
en_US de_CH