Der letzte Halt – La Colombière

Der letzte Halt – La Colombière

Der letzte Halt – La Colombière

Den letzten Halt auf dem Heimweg in Richtung Langenthal wollten wir eigentlich in der Schweiz irgendwo am Genfersee machen. Da wir in unserem ACSI Buch nichts Ansprechendes gefunden haben, blieben wir kurz vor der Schweizer Grenze in Neydens auf dem wunderschönen Campingplatz La Colombière.

Wie auf unserer ganzen Reise wurden wir auch hier freundlich begrüsst. Leider hatten wir in Avignon unsere ACSI Karte an der Rezeption liegen gelassen, aber ich hatte ein Foto der Karte und das reichte der netten Dame am Empfang. Der Platz für unser Wohnmobil wurde uns zugewiesen, war aber einwandfrei.

Die ganze Camping-Anlage ist sehr gepflegt. Da sind alle Hecken geschnitten, Rasenkanten gekürzt und Wege gefegt. Und was unserem Jüngsten am besten gefallen hat, waren die höhenverstellbaren Duschbrausen in der Dusche 🙂

Neben einem kleinen Hallenbad hat es auch ein schönes Aussenbad mit separatem Kinderbereich und gleich daneben einen grossen Spielplatz. Die witzigen Seidenhühner sind auch gleich dort, zur grossen Freude unserer Jungs.

Sogar für die Hygiene der Vierbeiner ist gesorgt. Es hat nämlich eine extra Hundedusche. Wobei der treue Begleiter nicht allzu gross sein sollte. Für einen Bernhardiner würde es eher nicht reichen.

Auf dem Platz war im April schon ziemlich Betrieb, was dazu führte, dass man zum Abwaschen des Geschirrs anstehen musste. Wenn der Platz voll ist, wäscht man das Geschirr besser im Wohnmobil ab, weil es wirklich zu wenig Geschirrspül-Plätze hat. Aber das war auch wirklich der einzige Kritikpunkt, den wir finden konnten.

Für uns war es ein perfekter letzter Platz. Das Wetter wurde schon wieder etwas kühler und wir haben viel Zeit mit Planschen im Hallenbad verbracht. So waren wir am Abend alle zufrieden und müde. Ein super Abschluss einer tollen Reise!

Zum Schluss noch ein kleiner Tipp, der nicht nur für diesen Campingplatz, sondern für viele Bäder in Frankreich gilt: Die Herren müssen enge Badeshorts tragen! Wir hatten unsere Zuhause vergessen und einfach die normalen Badeshorts rein geschmuggelt. Zum Glück hat uns niemand gesehen und von den anderen Badegästen hat niemand etwas gesagt. Wenn man aber länger als eine Nacht bleiben möchte, ist es sicher ratsam die richtige Badegarderobe dabei zu haben!

NameCamping La Colombière
ArtCampingplatz
Adresse166 chemin neuf
74160 Neydens
GeöffnetApril bis Oktober
Anzahl Stellplätze158 Stellplätze
VersorgungStrom
Ver- und Entsorgung
Wi-Fi
wwwhttps://www.camping-la-colombiere.com

La Colombière

Follow us here:

Unsere letzten Posts

Subscribe

Schreiben Sie einen Kommentar

de_CH
0